Förderverein

Verein der Freunde und Förderer zeitgemäßer Schularbeit e.V.

Der Verein, der die Schule auf Händen trägt!!

Mitglied werden im Förderverein!

Warum ist es so wichtig, Mitglied im Förderverein zu sein?

Die Mitgliedsbeiträge sind wichtige Grundlagen für die Arbeit des Fördervereins zum Wohl der Kinder an dieser Schule. Der Mindestbeitrag beträgt 12 Euro im Jahr, mehr kann gerne gegeben werden. Mitglied werden, können -außer den Eltern- natürlich auch Großeltern oder Paten.

Wie ihr auf der Beitrittserklärung erkennen könnt, werden die Beiträge von uns mittels Lastschrift von eurem Bankkonto abgebucht. Dies erleichtert uns die Arbeit sehr. 

Selbstverständlich sind wir auch für einzelne Spenden dankbar. Unser Verein ist durch Bescheid des zuständigen Finanzamtes als gemeinnützigen Zwecken dienend anerkannt. Wir sind daher berechtigt, auf Wunsch steuermindernde Spendenbescheinigungen auszustellen. Soweit die Spende 100 Euro nicht übersteigt, genügt dem Finanzamt der Überweisungs- bzw. Abbuchungsbeleg. 

Weitere Einnahmequellen sind Schulveranstaltungen, der Verkauf von mit Rosenmaarschul-Logos versehenen Tassen, Gläsern, Stiften, Pins, Schlüsselanhängern usw..

Und wofür wird das ganze Geld ausgegeben?

Über uns werden beispielsweise Anschaffungen aller Art getätigt (vom Schafzaun bis zu Stahlschränken) und die pädagogische Arbeit (Bastelmaterial usw.) unterstützt. Auch die letzte Theaterwoche wurde vom Förderverein finanziell unterstützt. Große Anschaffungen wie z.B. die neue Licht- und Tonanlage für die Feierhalle und andere Neuerungen auf dem Außengelände lassen sich natürlich nur mit zusätzlichen Einnahmen realisieren.

Immer häufiger müssen wir als Förderverein da einspringen, wo eigentlich die Stadt Köln oder andere zuständig wären. 

So wie unsere Kinder diese Schule brauchen, so braucht unsere Schule diesen Förderverein.

Viel haben wir schon geschafft, viele Aufgaben haben wir noch vor uns. Packen wir es gemeinsam an!

Alle Förderer sind herzlich eingeladen zu unseren Sitzungen!

Sie finden jeweils um 19.30 Uhr im Schulbüro statt:

Montag, 8.Oktober 2018

Dienstag, 6.November 2018

Dienstag, 15.Januar 2019

Dienstag, 12. Februar 2019

Dienstag, 9.April 2019