Besuch unserer Partnerschule in Boesdal

Unser Besuch der Partnerschule in den Niederlanden

Am 4.April.2019 fuhren 31 Kinder (Schülerrunde) und 10 Mitarbeiter*innen (Lehrer und Erzieher) der Rosenmaarschule unsere Partnerschule in den Niederlanden besuchen. Pünktlich um 7.45 Uhr ging es los. Nach vielen Staus kamen wir etwas verspätet an. Wir wurden wie immer sehr herzlich empfangen. Die Kinder gingen sofort mit ihren niederländischen Partnerkindern in die Klassen. Dort verbrachten sie einen Schultag und erfuhren so, wie die Kinder in den Niederlanden so lernen. Den Kindern fiel auf, dass alle Klassen mit whiteboards ausgestattet waren, alle die gleichen Mäppchen hatten und alle ihre Schulsachen in „grünen Säcken“ in der Schule lassen. Zum Mittagessen gehen viele niederländische Kinder zum Essen nach Hause. Unsere Kinder wurden zum Essen eingeladen und begleiteten ihr niederländisches Partnerkind in die Familien. Das war natürlich sehr aufregend und spannend. Nach dem Mittagessen ging es wieder zurück in die Schule und dort ging der Unterricht bis zu unserer Abfahrt weiter.

Wir Erwachsenen hatten eine sehr interessante Führung und nahmen viele Eindrücke und Ideen mit. Von allen wurden wir sehr herzlich aufgenommen. 

Zum Abschied wurden unsere Kinder mit großem Trubel und begleitet von Umarmungen und Winken von allen Kindern ihrer  Partnerklassen verabschiedet. 

Nach einem Abschiedsfoto und einem Blick auf die Kängurus im Gehege neben der Schule ging es wieder zurück in die Rosenmaarschule.

Wir freuen uns schon auf den Gegenbesuch am 16. Mai 2019